Lösungen für Landmaschinen

Landmaschinen haben längst eine Größe und Komplexität erreicht, die sich teilsweise nur noch mit Kamerasystemen kontrollieren lässt. Das elektronische Auge erfasst jene Bereiche neben und hinter dem Fahrzeug, die ohne Hilfsmittel nicht einsehbar wären.

 

Und da es u.a. um Leib und Leben von Fahrzeugführern, Mitarbeitern und Verkehrsteilnehmern gehen kann, sollte die beste Technik gerade gut genug sein. Das ideale Kamerasystem für Ihr Fahrzeug finden Sie bei ROSHO.

 

Robust, präzise in der Darstellung, eigens für den jeweiligen Zweck und Installationsbereich konzipiert. Auf diese Weise bieten unsere Kamerasysteme für Landmaschinen jederzeit die erforderliche Rundumsicht. Beim Einsatz auf dem Feld, im Straßenverkehr oder nachts auf dem Hof- und Betriebsgelände.

 

Welche Bereiche werden überwacht?:

  • Frontbereich - duales Frontsichtsystem zur freien Sicht an unübersichtlichen Aus- und Einfahrten für den Einsatz an unterschiedlichen Frontanbaugeräten
  • Rückfahrbereich - erleichtert das Rangieren mit Mulden oder anderen großen Anhänger
  • Gesamter Arbeitsbereich - mithilfe des ROSHO "H-Systems" haben Sie eine komplette Rundumsicht um ihre Maschine. Dabei werden vier Außenkameras (im Front-, Seiten-, Heckbereich) in Form eines "H" auf dem Fahrermonitor dargestellt. Die Form dieser Darstellung erleichtert dem Fahrer das Rangieren, da  seine räumliche Vorstellung,vergleichbar mit der Nutzung von Außenspiegeln, durch die Anordnung der angezeigten Kameras deutlich verbessert wird.

Unsere Systeme bietet ihnen:

  • Aktiven Schutz von Mensch und Maschine
  • Ein sicheres Gefühl beim rangieren mit großen Maschinen
  • Langlebige und robuste Komponenten für den Alltag auf dem Feld - Bei jedem Wetter

Gerne informieren wir Sie über weitere Details.